„Wenn es in Meerbusch doch nur einen Unverpackt-Laden gäbe!“

Diese Aussage habe ich schon öfter gehört. Zwar sind wir in der glücklichen Situation, dass es gleich mehrere Unverpackt-Läden in den Nachbarstädten gibt, aber natürlich sind wir nicht alle gleichermaßen mobil.

Daher freue ich mich, dass das Angebot in unserer Region stetig ausgebaut wird. Nun bietet auch der Spargelhof Hoppe in Meerbusch-Osterath unverpacktes Einkaufen an und hier erfahrt ihr die Details.

Der Hoppe-Hof: Spargel und mehr

Familie Hoppe betreibt bereits in 3. Generation Landwirtschaft in unserer Stadt, der Schwerpunkt liegt hierbei auf Kartoffeln und Spargel. Vor einigen Jahren kam der eigene Hofladen dazu, der während der Spargelsaison von April bis Juni täglich geöffnet ist.

Ich persönlich gehe gerne in Hofläden einkaufen: Frische direkt vom Erzeuger in der Region – Top! Natürlich baut nicht jeder Betrieb alles selbst an – viele Produkte werden dazugekauft. Daher lohnt sich in jedem Fall ein Vergleich.

Nachhaltigkeit ist der Familie Hoppe wichtig und das sieht man auch am Sortiment:

Marmeladen im Mehrwegglas
  • Auch die zugekauften Produkte (bis auf den Wein!) stammen aus NRW mit einer Anfahrtszeit, die so gering wie möglich gehalten wird.
  • Alle Waren wurden von der Familie sorgfältig ausgewählt und kommen von Höfen, die man sich vorher gut angeschaut hat.
  • Es gibt sehr viele Mehrweg-Angebote. Bei Milchprodukten ist dies ja schon recht gängig, aber eingelegtes Obst und Marmeladen in Pfandgläsern findet man eher selten!

Neue Unverpackt-Station

Seit Saisonbeginn Anfang April 2021 ergänzt nun eine neue Unverpackt-Station das Sortiment. Für den Anfang gibt es die Klassiker – Haferflocken, Reis, Müsli und Nudeln.

Das Wiegesystem ist ein klein wenig anders, als ihr es vielleicht von anderen Unverpackt-Läden kennt, denn das Gewicht wird nicht direkt auf den Behälter geschrieben und dann an der Kasse abgezogen, sondern ihr wiegt direkt euren Netto-Inhalt selbst ab und schreibt ihn auf die Karte. Letztere ist abwaschbar und kann (im Gegensatz zu Papier) immer wieder verwendet werden.

Vielseitig nachhaltig

So, ich hoffe, ich habe euch ein wenig neugierig gemacht, so dass ihr bald auf dem Hoppe-Hof vorbeischaut. Da ich eingangs das Thema Mobilität erwähnte, möchte ich nun den Kreis schließen und noch kurz darauf hinweisen, dass ihr euch den Einkauf auch liefern lassen könnt. AngelBikes arbeitet mit der Familie Hoppe zusammen und bringt euch frischen Spargel und Co. umweltfreundlich direkt nach Hause.

Last but not least, macht der Hoppe-Hof auch bei den Boomerang Bags Meerbusch mit und bietet kostenlos Leihtaschen aus Stoff, solltet ihr eine Tasche vergessen haben oder euer Einkauf größer ausfällt als geplant – was bei all den Leckereien durchaus passieren kann…